Musikkapelle Bolsterlang e.V.
Musikkapelle Bolsterlang e.V.

Chronik

Bolsterlang braucht eine Musikkapelle! Dieser Gedanke beschäftigte die Bolsterlanger schon viele Jahre.

 

Daraufhin gründeten die 6 Gründungsmitglieder Siegfried Feldengut (1. Vorsitzender) und Werner Feldengut (Beisitzer), Ernst Sauter (2. Vorsitzender), Bernhard Übelhör (Jugendvertreter), Max Uebelhör (Dirigent) und Kurt Haslach (Kassier) am 12.02.1986 die Musikkapelle Bolsterlang e.V. Sie holten sich noch Sepp Feldengut als Schriftführer ins Boot.

 

Im Mai 1986 stellte sich die Kapelle erstmals musikalisch vor, im Dezember 1986 stand schon das erste Weihnachtskonzert auf dem Programm.

 

Im Dezember 1988 wurde erstmals das Silvesterblasen abgehalten.

 

Im April 1989 fand das erste Frühjahrskonzert der Musikkapelle Bolsterlang im Haus des Gastes in Obermaiselstein statt.

 

Im Juni 1990 nahm die Musikkapelle Bolsterlang erstmals an einem Wertungsspiel des ASM teil und erreichte einen 1. Rang mit Belobigung.

 

1992 wurde die Bläserschule Fischen gegründet, die seither für die Jugendausbildung der Musikkapellen Bolsterlang und Fischen zuständig ist.

 

1996 feierte die Musikkapelle Bolsterlang ihr 10 Jähriges Bestehen im kleinen Rahmen während des Frühjahrskonzertes. Seit diesem Jahr spielt die Musikkapelle jährlich 3 Standkonzerte in der Nachbargemeinde Obermaiselstein.

 

2002 nahm die Musikkapelle gemeinsam mit den Musikgruppen des Trachtenvereins Bolsterlang die Weihnachts-CD "Die riebeg Zit z'Bolsterlang" auf.

 

2005 anlässlich des 175-jährigen Bestehens der Musikkapelle Fischen nahmen die Bolsterlanger zum ersten Mal beim Wertungsspiel in der Mittelstufe teil und erreichten einen sehr Guten Erfolg.

 

Im Oktober 2006 fuhr die Kapelle gemeinsam mit dem Trachtenverein Bolsterlang nach Ruhlsdorf, Berlin, um das dortige Oktoberfest zu gestalten und Werbung für das Oberallgäu zu machen.

 

Seit 2009 hat die Kapelle mit Marion Martin und Ramona Dornach zwei Musikerinnen aus eigenen Reihen, die die Dirigentenprüfung absolvierten.

 

Im Jubiläumsjahr 2011 gestaltete die Musikkapelle am 02.04.11 einen Festabend und am 31.07.11 einen Festtag zum 25-jährigen Bestehen. Die Musikkapellen Fischen und Bihlerdorf-Ofterschwang sowie die Jungendblaskapelle der Bläserschule Fischen gestalteten diesen Nachmittag musikalisch.

 

Von 14. bis 16.10.2016 fuhr die Musikkapelle Bolsterlang zum dritten Mal mit dem Trachtenverein nach Berlin zum Oktoberfest in Ruhlsdorf.

 

Seit 2016 gibt es neben dem Tauschkonzert mit der Blaskapelle Bihlerdorf-Ofterschwang auch eines mit der Musikkapelle Grän aus dem Tannheimer Tal.

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns:

Musikkapelle

Bolsterlang e.V.
Goldbachweg 2
87538 Bolsterlang

Telefon: +4915116663976

Email: info@musikkapelle-bolsterlang.de

Unsere nächsten Termine

So 21.07. Festumzug beim Bezirksmusikfest in Vorderburg


Mo 22.07. Standkonzert der Jugendkapelle Fischen in Bolsterlang

Aktuelles

Wir haben unsere Standkonzertsaison eröffnet. Besuchen Sie uns doch auch einmal auf einem unserer Konzerte. Wir freuen uns auf Sie.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikkapelle Bolsterlang e.V.